Everest Basislager 5.165 m

23. April 2017

21. Tag  Gute Gedanken

Heute hab ich Andy einige Beiträge von unseren treuen Lesern zukommen lassen, um ihm Mut und Zuversicht geben zu können – da er momentan jeden Zuspruch und Aufmunterung gut brauchen kann.
Seine Reaktion kam schnell und ehrlich…

„Liebe Leser und mit mir Mitgeher.

Ich liege gerade hier unter meiner Zeltplane und meine liebe Sabine schickt mir via Mail eure Herzenskommentare.
Facebook ist hier in China leider gesperrt und so kann ich nicht direkt mitlesen.

Zu euren so wahnsinnig ehrlichen und hoffnungsvollen Beiträgen fehlen mir einfach die Worte.
Aber große Worte sind ja auch nicht immer die Lösung.
Man muss es tun um zu verstehen, dass es trotz allem großen Sinn macht.

Ihr gebt mir alle mit einander so viel Mut, ihr helft mir die Tränen meiner Trauer zu vergießen, ihr seit mir ein ganz wichtiger Wegweiser, wenn ich manchen von euch vielleicht schon mal Mut gemacht habe, heute bekomme ich es tausendfach zurück.
DANKE DANKE DANKE!!!
Euer Andy am Weg in die wärmende Nähe meines Papas, zur Spitze des MT. Everest

„Der Sinn des Lebens kann wohl nicht sein – nach ihm zu suchen, nein, der Sinn des Lebens ist für mich, sich zu bemühen.“

Andy Holzer, 23.04.2017 um 14.35 Uhr Nepaltime im Basislager des MT. Everest
ENDE
DANKE Spatzi“

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf Everest Basislager 5.165 m

  1. klothilde Meindl sagt:

    Lieber Andy!Unser aufrichtiges Beileid zum Tode Deines Vaters.Wir fühlen mit Dir,unsere Gebete sind bei Euch allen die Ihr trauert.Denk gerne zurück an Gespräche als wir uns auf der Strasse trafen,warn so nette Momente,wünschen Dir von Herzen viel Kraft,alles Gute für die Besteigung,Dein Vater wartet wohl am Mount Everest auf Dich,freut sich mit Dir,lg.klothide+Georg Meindl

  2. klothilde Meindl sagt:

    Lieber Andy!Unser aufrichtiges Beileid zum Tode Deines Vaters.Wir fühlen mit Dir,unsere Gebete sind bei Euch allen die Ihr trauert.Denk gerne zurück an Gespräche als wir uns auf der Strasse trafen,warn so nette Momente,wünschen Dir von Herzen viel Kraft,alles Gute für die Besteigung,Dein Vater wartet wohl am Mount Everest auf Dich,freut sich für Dich,lg.klothide+Georg Meindl

    • klothilde Meindl sagt:

      Ps.die Gespräche,mit Deinem Vater worn oanfoch ein Geschenk!!Dir+Deiner Sabine alles alles Gute,schön zu sehn wie Ihr einander tragt!!Unsere Gebete sind mit Euch.Lg.auch an Klemens und Wolfgang.Kemmts guet aufn und guet hoam!!!

  3. erika-Basnyar sagt:

    hallo Andy ! Aufrichtiges Beileid zum Ableben Eures Papas Er wird den Zeitpunkt richtig gewählt haben, um dir ganz NAHE zu sein, um dich zu begleiten und wieder sicher mit deinen Kameraden nach Hause zu bringen! Auch sagt Bertl (WEGA) ,das Papa ein toller Arbeitskollege war. Alles nur erdenklich GUTE wünscht Erika (OMEGA)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.