Rückkehr ins ABC auf 5.650 m

08. Mai 2011
20.Tag von Lager I auf 6.400 m zurück ins ABC

Unser Expeditionsteam ist wieder gut im Basislager eingetroffen und Andy hat mir nur eine kurze Info gegeben.

Wir haben jetzt 2 Nächte auf 6.400 m in Lager I verbracht.
Es ist in der letzten Nacht die ganze Zeit ein sehr starker Sturm gegangen, so dass wir heute in der Früh beschlossen haben nicht auf Lager II, auf 6.950 m, aufzusteigen, sondern die verbliebenen Kräfte zu nutzen und ins ABC, auf 5.650 m, abzusteigen!

Wir haben jetzt ja schon 3 Nächte in dieser Höher, 1 Nacht im Lager 0 und 2 Nächte im Lager I, verbracht.

Wir sind dann bei schwierigen Bedingungen, Bruchharsch  mit den Expeditionsschuhen und schweren Rucksäcken, mit den Skiern abgefahren.
Wie wir dann im Lager 0 waren, haben wir schon bemerkt, dass wir immer stärker wurden.
Dann über den Eisbruch hinaus – was schon fast Spaß gemacht hat – und dann noch den ewig langen Moränenhatscher bis wir dann endlich im ABC, im Basislager, angekommen sind.

Uns geht es allen sehr gut, wir haben unsere Akklimatisation abgeschlossen und wir werden uns jetzt einige Tage hier regenerieren, bis wir dann Durchstarten werden!

Wir haben auch noch Helmut Ortner getroffen, der am 06. Mai 2011, den Gipfel der Shisha Pangma erreicht hat!

Unser Team, Andy, Anda, Hansjörg und Udo möchten Helmut  noch einmal recht herzlich zu diesem Gipfelsieg gratulieren – wir sind stolz auf unseren Lesachtaler Bergfreund!!!

Morgen schicke ich Bericht und Fotos.

Liebe Grüße an alle, besonders den Muttis

Andy, Anda, Hansjörg und Udo
copyright by Andy Holzer

Was soll ich da noch sagen – auch ich möchte Helmut zu seinem Gipfelsieg gratulieren und ihm für sein nächstes Vorhaben viel Glück wünschen!

Bis morgen euer Bodenpersonal Sabine

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Rückkehr ins ABC auf 5.650 m

  1. Frank sagt:

    Ich bin gerade eben durch Zufall auf die Seite gekommen. Gefaellt mir sehr.

Hinterlasse eine Antwort