Lager III auf 7.120 m erreicht

16. Mai 2011
28. Tag   von Lager II auf Lager III aufgestiegen

Gute Neuigkeiten von Andy und seinem Team, die wieder ein Stück ihrem Traum näher gekommen sind und sich wieder über Satellitentelefon gemeldet und folgendes berichteten.

Wir sind heute zu Mittag auf Lager III, auf 7.120 m, angekommen – bzw. es gibt da zwei Lager III, ein Oberes das Originale, das genau auf dem Grad auf  7.350 m liegt, da es aber so windig ist, ist es für uns besser im unteren Lager III zu bleiben.

Neben unseren Zelten geht jetzt die steile Flanke hinauf zum Grad, wo jetzt ca. 200 Hm über uns sich das richtige Lager III befindet.

Aber es geht schon bei uns herunten sehr stark der Wind (30 – 40 km/h) – da hätten wir dort oben gar keine Chance!

Dafür haben wir jetzt den großen Nachteil, dass wir bis zum Gipfel morgen 900 HM hätten – das wird für unsere Expedition ein ziemlicher Ritt …

Aufstiegsskizze Shisha Pangma

Wir haben jetzt von Karl Gabl erfahren, dass laut Wetterbericht es morgen den halben Tag noch recht gut ist und es ab Mittwoch total schlecht wird …
Ein zweiter Bericht sagt für Mittwoch einen Wetterumbruch voraus mit bis zu 100 km/h Wind …

Kurz gesagt, wir haben jetzt den Stand, dass wir heute Nacht kurz nach Mitternacht starten und versuchen werden durchzuziehen bis zum Gipfel …

Wir haben uns gerade über Funk unterhalten, unsere Zelte stehen zwar im Kreis zusammen – aber der Sturm ist so stark, dass wir uns nicht normal unterhalten können – nur über die Funkgeräte, und beschlossen es morgen zu probieren.

Wenn es halbwegs geht werden wir aufsteigen zum Gipfel aber falls der Wind zu stark ist, werden wir nichts riskieren und umkehren.

Ich persönlich denke, dass wir 20% Chancen haben auf den Gipfel zu kommen …

Faktum ist, dass wir uns morgen mit oder ohne Gipfelsieg auf den Weg nach unten machen werden und am 18. Mai wieder im ABC eintreffen möchten …

Wir fühlen uns alle sehr gut  und hoffen morgen Richtung Gipfel aufsteigen zu können –haltet uns für morgen die Daumen …
Andy, Anda, Hansjörg und Udo
copyright by Andy Holzer

Nichts mehr auf dieser Welt wünsche ich unseren Männer, dass sie morgen ihr großes Ziel, den Gipfel der Shisha Pangma, erreichen können – aber noch viel Wichtiger ist es, dass sie wieder alle gesund und munter vom Berg herunter kommen.

Egal ob mit Gipfelsieg oder ohne – sie haben jetzt schon sehr viel erreicht und meine , wie auch eure guten Wünsche und Gedanken werde sie auf ihrem Weg begleiten – BERG HEIL!!!

Manda auf geht’s – meine Daumen sind schon dunkelblau

euer Bodenpersonal Sabine

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten auf Lager III auf 7.120 m erreicht

  1. Hendrik sagt:

    Alles Gute, Andy und Team! Wir drücken Euch die Daumen, dass alles super läuft! Das wichtigste: Kommt gesund zurück!!!

    Liebe Grüße vom Ortovox – Team aus Taufkirchen

  2. Hallo Sabine,
    mit oder ohne Gipfelsieg ist es schon eine super Leistung was die Leute erbringen. Wünsche für Morgen allen viel Glück.
    Sollte es morgen nicht klappen wird der Berg auch nächstes Jahr noch stehen.
    Bergheil und Liebe Grüße
    Herbert

  3. Hannelore sagt:

    Hallo Andy, auch meine Daumen sind schon ganz blau. Hans und ich sind mit den Gedanken bei Euch. wir wünschen euch so sehr den Gipfelsieg, aber vor allem, dass Ihr alle gut nach hause kommt. Dann wird einmal gründlich gefeiert.
    Liebe Grüße aus Reichenau

  4. Familie Köck sagt:

    ……die allerbesten Wünsche für euren morgigen Gipfelsturm—–viel wichtiger ist es aber, dass ihr gesund bleibt – ALLES GUTE Sepp,Sieglinde und Verena

  5. Patrick sagt:

    Alles Gute Euch vier Burschen! Es sei Euch vergönnt den Gipfel zu erreichen und danach gesund wieder nach Hause zurück zu kehren. Ich wünsche Euch alles Gute und drück natürlich fest die Daumen. Alles Liebe Patrick

  6. heinz sagt:

    hallo andy+dreamteam…ich glaube dass ihr eine gute chance habt am 17ten zu mittag am gipfel zu stehn…schicke euch gute energien und bitte das universum um seinen segen…
    tashi delek ,heinz

  7. Hans und Anneliese Grübl sagt:

    Viel Glück und Erfolg für den morgigen Gipfelsturm und eine gesunde Rückkehr ins Basislager wünschen euch Anneliese und Hans

Hinterlasse eine Antwort